Limitiertes gratis Geschenk ab 50€ Warenkorbwert!

Faire Ananas aus Tansania

Faire Ananas aus Tansania

Faire Ananas aus Tansania

Mehr Einkommen, Bio-Anbau
und erneuerbare Enerige

Der Anbau unserer Ananas sichert nicht nur 300 Kleinbauernfamilien überdurchschnittliche Einkommen. Weil sie in Tansania auch getrocknet werden, entstehen dort mehr sichere Arbeitsplätze. Plus: Sie wachsen in Mischkultur mit anderen Nutzpflanzen & die Maschinen laufen mit erneuerbarer Energie.

Mehr Einkommen, Bio-Anbau und erneuerbare Enerige

Der Anbau unserer Ananas sichert nicht nur 300 Kleinbauernfamilien überdurchschnittliche Einkommen. Weil sie in Tansania auch getrocknet werden, entstehen dort mehr sichere Arbeitsplätze. Plus: Sie wachsen in Mischkultur mit anderen Nutzpflanzen & die Maschinen laufen mit erneuerbarer Energie.

Mehr Einkommen, Bio-Anbau und erneuerbare Enerige

Der Anbau unserer Ananas sichert nicht nur 300 Kleinbauernfamilien überdurchschnittliche Einkommen. Weil sie in Tansania auch getrocknet werden, entstehen dort mehr sichere Arbeitsplätze. Plus: Sie wachsen in Mischkultur mit anderen Nutzpflanzen & die Maschinen laufen mit erneuerbarer Energie.

Das macht unsere Ananas fair!

Sicherheit

Zusätzliches Einkommen schafft das Schälen, Schneiden und Trocknen vor Ort.

Umweltfreundliche Verarbeitung

Die Maschinen laufen mit Solar- und Wasserenergie.

Aus- und Fortbildung

Mehr als 1000 Bäuerinnen wurden in der Bio-Landwirtschaft ausgebildet.

Stabile Handelsbeziehungen

Die Produzent:innen erhalten jedes Jahr stabile Preise für ihre Früchte.

Das macht unsere Ananas fair!

Stabile Preise

Die Kleinbauern erhalten Preise, die sie vor extremen Marktschwankungen schützen.

Aus- und Fortbildung

Mehr als 1000 Bäuerinnen wurden in der Bio-Landwirtschaft ausgebildet.

Umweltfreundliche Verarbeitung

Die Maschinen laufen mit Solar- und Wasserenergie.

Sicherheit

Zusätzliches Einkommen schafft das Schälen, Schneiden und Trocknen vor Ort.

Das macht unsere
Ananas fair!

Stabile Preise

Die Kleinbauern erhalten Preise, die sie vor extremen Marktschwankungen schützen.

Aus- und Fortbildung

Mehr als 1000 Bäuerinnen wurden in der Bio-Landwirtschaft ausgebildet.

Umweltfreundliche Verarbeitung

Die Maschinen laufen mit Solar- und Wasserenergie.

Sicherheit

Zusätzliches Einkommen schafft das Schälen, Schneiden und Trocknen vor Ort.

Wer baut deine
Ananas an und trocknet sie?

300 Kleinbäuerinnen und Kleinbauern bauen die Ananas nach Bio-Standards auf ihrem eigenen Land und in Mischkultur mit anderen Nutzpflanzen, die sie ernten können, an. Anschließend werden die frischen Früchte auch dort von Hand geschält, geschnitten und mit erneuerbaren Energien getrocknet. Die schonende Trocknung bei höchstens 41 Grad erhält übrigens wertvolle Nährstoffe und Vitamine.

Wer baut deine Ananas an und trocknet sie?

300 Kleinbäuerinnen und Kleinbauern bauen die Ananas nach Bio-Standards auf ihrem eigenen Land und in Mischkultur mit anderen Nutzpflanzen, die sie ernten können, an. Anschließend werden die frischen Früchte auch dort von Hand geschält, geschnitten und mit erneuerbaren Energien getrocknet. Die schonende Trocknung bei höchstens 41 Grad erhält übrigens wertvolle Nährstoffe und Vitamine.

Wer baut deine Ananas an und trocknet sie?

300 Kleinbäuerinnen und Kleinbauern bauen die Ananas nach Bio-Standards auf ihrem eigenen Land und in Mischkultur mit anderen Nutzpflanzen, die sie ernten können, an. Anschließend werden die frischen Früchte auch dort von Hand geschält, geschnitten und mit erneuerbaren Energien getrocknet. Die schonende Trocknung bei höchstens 41 Grad erhält übrigens wertvolle Nährstoffe und Vitamine.