Unsere Siegel
Fairtrade Fair for life Weltladen Bio EU

Fairtrade, Weltladen, Bio

Erfahre mehr über die Siegel

fairfood Freiburg

Tunesien

Wo und wie werden unsere Datteln angebaut?


Unsere Datteln kommen aus Kebili in Tunesien. In einer Oase am Salzsee Chott El-Djerid bauen etwa 170 Bäuer*innen die Datteln nach Bio-Standards an, wobei jede Familie rund einen Hektar Land bewirtschaftet. In der anliegenden Produktion, in der ca. 90 Menschen beschäftigt sind, werden die Datteln direkt verarbeitet und getrocknet. Wir von fairfood Freiburg haben 2019 acht Tonnen getrockneter Datteln aus dem Projekt importiert. 

Was bedeutet Fairtrade für die Produzent*innen in Tunesien?


Tunesien gehört weltweit zu den Ländern mit der höchsten Dattelproduktion. Umso wichtiger ist ein kontrollierter, fairer Handel. Deshalb wird unsere Kooperative, die seit dem Jahr 2003 existiert, zweimal jährlich auf die Einhaltung der Fairtrade-Standards kontrolliert. Zusätzlich zur garantierten Fairtrade-Prämie erhalten die Produzent*innen regelmäßige Weiterbildungen zu den Themen ökologischer Landbau, Bewässerung und Insektenschutz. 

Wie kommen die Datteln vom Baum zu dir?


Der Weg der Dattel beginnt mit Kletterkunst: Da die natürliche Bestäubung durch den Wind für einen hohen Ernteertrag nicht ausreicht, müssen die weiblichen Blütenstände per Hand bestäubt werden. Dazu klettern die Bäuer*innen mehrmals jährlich auf die bis zu 20 Meter hohen Bäume. 
In der Erntezeit von Oktober bis Januar werden die Früchte dann geerntet und direkt vor Ort sortiert. Anschließend werden sie entkernt und bei 50-65° Celsius zwei bis drei Stunden im Ofen getrocknet. Nun gehen die getrockneten Datteln über das Mittelmeer auf die Reise zu uns nach Freiburg.

Botanische Infos zur Dattel


Datteln wachsen an Palmen, die bis zu 200 Jahre alt werden können. Die ersten Früchte tragen sie jedoch erst nach fünf Jahren. Im Alter von 30 bis 40 Jahren tragen die Bäume die meisten Früchte. Je nach Alter können von einer Palme pro Ernte zwischen 70 und 150 kg Datteln geerntet werden. 

Was die Dattel zur uralten Leuchte macht


Der Name unserer Dattelsorte Deglet Nour bedeutet übersetzt Finger des Lichts. Er spielt darauf an, dass die Frucht so zart ist, dass sie fast lichtdurchlässig ist. Die leuchtende Dattel ist außerdem nicht die jüngste. Archäologische Funde von Dattelkernen und bildliche Nachweise lassen darauf schließen, dass Datteln schon vor 6000 Jahren angebaut wurden. Als beliebte und gesunde Nascherei hat sie seitdem nicht an Beliebtheit eingebüßt: So brechen Muslim*innen nach dem Ramadan bis heute ihr Fasten mit Datteln und Milch.

Unser Produkt aus Tunesien:

Trockenfrüchte Datteln Deglet Nour Getrocknet & Entsteint
Dschinni’s Superfood
Datteln Deglet Nour Getrocknet & Entsteint
4,78 EURO 17,07 EURO / KG

Enthält 5% reduzierte MwSt. zzgl. Versand

Preis inkl. 15 Cent Pfand je Glas

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

Faire Mehrwertsteuer: Wir geben die Senkung auf 5% direkt an euch weiter.