Unsere Siegel
Fairtrade Fair for life Weltladen Bio EU

Fairtrade, Weltladen, Bio

Erfahre mehr über die Siegel

fairfood Freiburg

Buddha Bowl Juni
Vorbereitungen am Vortag: Mango einweichen – Linsen kochen

Süsskartoffel mit Limette

  • 800 g Süßkartoffeln
  • 2 Limetten
  • Olivenöl
  • Salz
  1. Die Süßkartoffeln gründlich schrubben und in große Würfel schneiden. 
  2. Die Limette längs halbieren und in Scheiben schneiden. Beides in einer Schüssel mit dem Olivenöl und dem Salz schwenken.
  3. Auf ein Backblech geben und bei 180° C 20 – 25 Minuten backen.
  4. Die süßen, erdigen Aromen der Süßkartoffel ergänzen sich perfekt mit der bitter-sauren Limette.

Curry Linsen Creme

  • 200 g Rote Linsen – am Vortag gekocht
  • 1/2 TL Senfsamen schwarz (oder gelb)
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Salz
  • 3-4 EL Apfelmus
  • etwas Bratöl
  1. Bratöl in einem kleinen Topf erhitzen, die Senfsamen kurz anrösten, die restlichen Gewürze dazu geben und alles 1 – 2 Minuten unter Rühren anschwitzen.
  2. Dann die gekochten Linsen und das Apfelmus zu den Gewürzen geben und mit dem Schneebesen so lange vermengen, bis sich alles gut verbunden hat.

Tabouleh mit Mango und Erdnuss

  • 1 Tasse roher Coucous – alternativ gekochte Hirse
  • 1/2 Tasse Erdnüsse, geröstet und gesalzen
  • 1 Paprika
  • 100 g getrocknete Mango, eingeweicht
  • 1/2 Bund Minze
  • 1/2 Bund Koriander – alternativ Basilikum
  • 4 Ringelblumenblüten (optional)
  • etwas Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  1. Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten, quellen lassen und etwas auskühlen lassen.
  2. Die Paprika waschen und sehr fein würfeln, die Mango in dünne Streifen schneiden, die Kräuter hacken, die Ringelblumenblütenblätter abzupfen.
  3. Alles mit den gesalzenen Erdnüssen zum Couscous geben und gründlich unterheben.
  4. Auf Wunsch mit etwas Olivenöl und dem Einweichwasser der Mango abschmecken.

Karottensalat

  • 4 Karotten
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1/2 Gurke
  • Saft und Schale einer Orange
  1. Die Karotte waschen und Raspeln, den Sellerie in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Die Gurke würfeln fein würfeln. 
  3. Die Orange waschen, abreiben und auspressen.
  4. Alles vermengen und mit dem Orangensaft anmachen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Erdnuss-Sauce

  • 100 g Erdnussmus
  • 100 g Orangensaft
  • 50 g Sojasauce
  • 50 g Ahornsirup
  • 100 g Wasser
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1 Msp. Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  1. Für die Erdnusssauce alle Zutaten im Blender oder mit dem Pürierstab gründlich vermixen, bis eine cremige Sauce daraus geworden ist.
Alles zusammen in einer Bowl anrichten.

Zur Verfügung gestellt von Estella Schweizer von Spontan Vegan
Illustration: Karen Blume – www.karen-blume.de


Passende Produkte:

Trockenfrüchte Mangos getrocknet
Macht alle froh
Mangos getrocknet
14,99 EURO 33,31 EURO / KG

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

Enthält 7% reduzierte MwSt. zzgl. Versand

Verpackt im Beutel.

Nussmus Erdnussmus
Cremiger Genuss
Erdnussmus
4,99 EURO 19,96 EURO / KG

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

Enthält 7% reduzierte MwSt. zzgl. Versand

Verpackt im Pfandglas (Preis inkl. 15 Cent Pfand)