Unsere Siegel
Fairtrade Fair for life Weltladen Bio EU

Fairtrade, Weltladen, Bio

Erfahre mehr über die Siegel

fairfood Freiburg

Buddha Bowl Januar

60 Minuten, für ca. 4 Personen

Grüne Polenta

  • 240 g Maisgrieß
  • 800 ml Wasser
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 100 g Rucola
  • 3-4 Stängel Petersilie
  • 50 g Zitronensaft
  1. Das Wasser zum kochen bringen. Das Salz hinzu geben und die Polenta unter Rühren hinein rieseln lassen. 
  2. Die Masse so lange kochen und weiter rühren bis sie dick und pampig wird. Das dauert 1–2 Minuten und kann etwas spritzen.
  3. Den Topf von der Flamme nehmen und schließen. 
  4. Im Blender den Rucola mit der Petersilie, dem Zitronensaft, dem Salz und dem Olivenöl fein mixen.
  5. Die Rucolacreme unter die Polenta rühren und 20 Minuten bei geschlossenem Topf ruhen lassen.

Broccoli in Wasabi-Erdnuss-Sauce

  • 1 Kopf Brokkoli
  • 100 g Erdnussmus
  • 50 g Zitronensaft und Abrieb
  • 50 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1-2 TL Wasabipaste
  1. Die Brokkoliröschen vom Strunk entfernen. 
  2. Den Strunk schälen und in kleinen Würfeln in etwas Wasser 10 Minuten garen. 
  3. Herausnehmen und in den Blender geben.
  4. 150 ml Wasser, Zitronensaft und Abrieb in den Blender geben. Ebenso das Olivenöl, die Gewürze und das Erdnussmus. Alles und mit dem Brokkoli-Strunk cremig mixen bis die Sauce schaumig ist.
  5. Zum Schluss die Röschen mit etwas Wasser 10–15 Minuten dämpfen und beim Anrichten mit der Wasabi-Erdnuss-Sauce übergießen.

Grünkohlchips am Stängel

  • 8-12 Stängel Grünkoh
  • Salz, Pfeffer, Chili und Zimt
  • Brat-Olivenöl
  1. Den Grünkohl am Stängel waschen und trocken tupfen. 
  2. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, hauchdünn mit Olivenöl bepinseln und mit Salz, Pfeffer etwas Chili und einer Prise Zimt bestäuben.
  3. Bei 180° C 20 Minuten backen, bis er kross und knusprig ist.
  4. Später zu jeder Bowl 2 oder 3 solcher Stängel servieren.

gesalzene Erdnüsse und Kresse

  • 1 Schälchen Gartenkresse
  • 100 g gesalzene Erdnüsse
  1. Die Polenta in die Bowls streichen, mit den Brokkoliröschen bedecken und der Wasabi-Erdnuss-Sauce übergießen.
  2. Mit Kresse und Erdnüssen bestreuen und die knusprigen Grünkohlchips dazu servieren.
Zur Verfügung gestellt von Estella Schweizer von Spontan Vegan
Illustration: Karen Blume – www.karen-blume.de


Passende Produkte:

Nussmus Erdnussmus
Cremiger Genuss
Erdnussmus
4,99 EURO 19,96 EURO / KG

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

Enthält 7% reduzierte MwSt. zzgl. Versand

Verpackt im Pfandglas (Preis inkl. 15 Cent Pfand)

Erdnüsse Geröstet & Gesalzen
Prinz Peanut
Geröstet & Gesalzen
3,19 EURO 19,94 EURO / KG

Lieferzeit ca. 2-3 Tage

Enthält 7% reduzierte MwSt. zzgl. Versand

Verpackt im Pfandglas (Preis inkl. 15 Cent Pfand)